Katzen

Zur Abgabe sind unsere Katzen/Kater entwurmt, entfloht, geimpft, und kastriert, mit einem Transponder (Chip) gekennzeichnet, sowie bei Tasso registriert. Sie erhalte zu jedem Tier einen Abgabevertrag, den Impfpass und TASSO-Unterlagen. Die Schutzgebühr je Tier beträgt 130,- €. Gern können Sie bei uns auch mit EC-Karte bezahlen. (Bitte nicht mit Kreditkarte bezahlen, da hier für uns immer Gebühren entstehen!)

Bitte erst telefonisch einen Termin vereinbaren und dann Ihr zukünftiges Haustier besuchen!
Telefon Katzen- u. Kleintierhaus: 035937 80290 tägl. 9-12 / 13 - 16 Uhr - Terminvergabe -

Bitte beachten Sie, dass auch Katzen oder Kater die auf den Fotos zu sehen sind, schon vermittelt sein können!


Katzenmädchen (Zi. 5)

 


Gustav blind! (Zi. 5)

 


Katzenmädchen, 19 Jahre, Zi. 3

 

Eine Katze aus dem Tierschutz zieht ein <<<
Quelle: TASSO Newsletter


EKH, weiblich, Leider etwas scheu!
Jungtier von 2023 (Zi. 5)
Katzenkenner mit Geduld gesucht!


- Freianlage (Zi. 7) -


Männerfreundschaft! - Freianlage (Zi. 7) !! FREIGÄNGER !!

 


Sissy Freianlage (Zi. 7) nicht stubenrein
zu Personen die sie kennt, ist sie zutraulich

 


Mischlingskater - wenig sozialisiert - Freigänger - Freianlage (Zi. 7)

 

Warum beträgt die Schutzgebühr 130,00 € für eine Katze?

Kosten für Tierarzt:
Ca. 313,00 € (Behandlung gegen Parasiten, Eingangsuntersuchung/allgemeine Untersuchung, 1. u. 2. Impfung inkl. Tollwut u. Impfpass, 1 Chip, Kastration).

Betreuung u. a.:
Die durchschnittliche Verweildauer einer Katze in unserem Tierheim beträgt ca. 2,5 Monate - 1Tag ca. 7,50 € bis 9,00 € Betreuungskosten, je nach Aufwand!
Der angegebene Teil der Tierarztkosten erhöht sich sofort beträchtlich, wenn das Tier nach einem Unfall in unser Tierheim gelangt oder wenn es krank ist (typisch Katzenschnupfen). Auch bekommen alle Tiere im Tierheim einen Chip (Transponder) und werden bei TASSO registriert. Deshalb ist unser Tierheim auch auf Spenden dringend angewiesen. Nicht wenige Katzen sind schwer oder gar nicht vermittelbar. Hierfür sind Patenschaften sehr hilfreich.
130,00 € Schutzgebühr decken die Kosten also nicht einmal zu 50 %!

Bloaschütz 2024

Sie bekommen bei der Übergabe des Samtpfötchens einen Abgabevertrag, den Impfpass sowie vom Zentralen Haustierregister TASSO ein Tierregistrierungsformular. Natürlich können Sie die kostenlose Registrierung Ihres Samtpfötchens auch online vornehmen. Sollte Ihr Haustier nach der Registrierung nun einmal entlaufen, können Sie im Zweifelsfall auch immer Ihr Eigentum nachweisen und Tierheime, Tierärzte und Ordnungsämter können Sie schneller als Tierhalter identifizieren. Somit bekommen Sie Ihr Haustier dann zeitnah zurück, wenn es aufgefunden wurde.

Bitte überlegen Sie sich gut, ob alle Voraussetzungen für die Haltung einer Katze gegeben sind und auch alle Familienmitglieder damit einverstanden sind. Fragen Sie gegebenenfalls auch nach möglichen Allergien und schauen in Ihren Mitvertrag, wie da eine Tierhaltung geregelt ist. Nehmen Sie sich ausreichend Zeit für die Suche nach Ihrem neuen Familienmitglied, wir beraten Sie sehr gerne.

Für den Abgabevertrag und die Übergabe Ihres neuen Familienmitglieds an Sie, benötigen wir noch Ihren Personalausweis und 130,- €
Bargeld (EC-Kartenzahlung bevorzugt!) für die Schutzgebühr einer/s Katze/Kater. Bitte bringen Sie auch eine sichere Katzentransportbox mit.

Katzen-Vermittlungshilfe <<<
Katzen von privat

 

zur Tierpension <<<       
Hunde, Katzen- und Kleintierpension vom Tierheim Bautzen-Bloaschütz

____________

Last Update
24.05.2024
_____________

- seit 01.07.2023 neu -