Die Erneuerung der Wasserabflussrinnen (innen + außen) im Hundehaus ist dringend notwendig. Die Materialkosten für 90 Meter betragen ca. 4.410,-€ ohne Aus- u. Einbau.

Wer kann uns bei der Vorbereitung und Durchführung dieses Projektes unterstützen!
Die Erneuerung des Daches vom Katzen- & Kleintierhaus wird für uns eine extreme finanzielle Last im Jahr 2019/2020, für die wir schon jetzt Mitstreiter und Sponsoren suchen!

Wer kann uns ein kostengünstiges Angebot dafür erstellen (auch mit Asbestbeseitigung)!
Unsere zeitnahen Aufgaben:


 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



09.08.2018

Der Austausch der Fenster in den Katzenzimmern 1 - 5, im Kleintierbereich sowie den Sozialräumen ist abgeschlossen.

Zwei nette und fleißige Helfer beseitigen die letzten Spuren vom Fensterwechsel an Mauerwerk und den Fliesen.
Herzlichen Dank dafür!

 

Das Fällen der 7 Pappeln vor dem Katzen- & Kleintierhaus kostet je Baum ca. 1.000 € bis 1.500 € entsprechend Aufwand. Zusätzlich könnten noch Kosten durch die ESAG und der Telekom auflaufen, da Kabel gesichert werden müssen.

Hierfür brauchen wir dringend Ihre Unterstützung / Spende!

 

Vorhaben für folge Jahre:

  Die schrittweise Umstellung der     Heizungsanlage von jetzt Gasheizung auf     alternative Systeme wie Solar-und /oder     Erdwärme-Systeme
  
                        Kosten ca. 70.000 €


   müssen wir weiter schieben, da für Investitionen    zur Zeit kein Spielraum besteht. Im Vordergrund    steht die Sicherstellung der notwendigen Mittel    zur Betreuung der Tiere und die Lohngelder für    das Personal.

   

   Die dafür benötigten Gelder können wir nicht    selbst erwirtschaften. Hierzu brauchen wir    Tierfreunde, die bereit sind, Geld in die Hand zu    nehmen und ganz konkret ein Projekt    unterstützen und auch sehen möchten, wenn    Sie unser Tierheim besuchen, was aus Ihrem    Geld geworden ist.



Ein Spendenformular finden sie hier:

       Download Spendenformular
     
Vergessen Sie bitte nicht,
in der Überweisung Ihre Adresse anzugeben. Wir würden gern "Danke" sagen wollen und über unsere Arbeit berichten.


Unsere Kontoverbindung lautet:

Tierschutzverein Bautzen e.V.

IBAN:    DE 58 8555 0000 1000 0025 40
BIC:      SOLADES1BAT

Verwendungszweck:
Fenster, 7 Pappeln, Abflussrinne od. Ökoheizung


Wenn Sie uns gern online helfen wollen, geht das auch über PayPal  

PayPal Logo