Ich bin Rudi, ein im Jahr 2007 geborener, Dackel - Jack Russell - Mix.

Ich möchte gern in eine Familie ohne Kinder kommen. Am besten eine alleinstehende Frau (manche Männer mag ich nicht) oder ein junges Pärchen, die konsequent mit mir umgehen und mir vom ersten Tag an meine Grenzen aufzeigen.

Leider hat meine derzeitige Familie ein Kind bekommen, und das kann ich gar nicht leiden - ich will meine Familie, vor allem mein Frauchen, nur für mich.
Am liebsten bin ich mit euch zusammen - alleine sein ist so gar nicht meins. Dafür komme ich aber überall mit hin und habe auch mit dem Autofahren kein Problem.

Wenn ich euch in mein Herz geschlossen habe, dann weiche ich nicht mehr von eurer Seite.

Wisst ihr? Ich habe mal etwas Schlimmes erlebt und habe so einige emotionale Narben davongetragen. Manchmal wollt ihr mich streicheln, aber da will gerade nicht angefasst werden. Ich zeige euch das dann deutlich an - dann müsst ihr auch aufhören, sonst schnappe ich zu.

Ich liebe Menschen, aber ich habe so ein Problem mit der Nähe.

Ich kann alle Kommandos, weil ich von einem Hundetrainer ausgebildet wurde. Ich gehe sehr, sehr gern und ausgiebig spazieren, deshalb solltest du noch etwas fit sein. Das Laufen ohne Leine macht mir viel mehr Spaß als mit - vertrau mir, ich werde nicht von deiner Seite weichen. Manche Artgenossen, die mir so begegnen, kann ich einfach nicht riechen. Auf andere wiederum gehe ich freundlich zu. Das mache ich von der ersten Begegnung abhängig.

Möchtet ihr euer Herz an mich verlieren?

Ich suche Menschen, die mich trotz meiner Eigenheiten gern haben.

Was ihr mitbringen solltet, sind Einfühlungsvermögen, Kenntnis der Körpersprache, Zeit für lange Spaziergänge und viel Liebe.

Wenn ihr gern mit mir zusammenleben wollt, dann macht doch bitte einen Termin mit meinem Frauchen aus. Da können wir uns mal kennenlernen.

Telefon: 0173 48 26 65 6
Email: stefaniepoetschke1@gmail.com