Vermisst oder gefunden

                 
Können Sie helfen und haben Informationen, dann melden Sie sich bitte im Tierheim!
Anrufe sind möglich von Mo bis So. & Feiertag von 8 bis 16 Uhr

 Telefon: 035937- 80 29 0

10.07.2018

Unser Max, eine Waldkatzenmischung, kastriert, 4 Jahre alt, scheu, ist seit 10.07. in Gaussig entlaufen.

Für Hinweise sind wird dankbar.

Fam. Mickan Tel. 0171-17 3 486 8

13.08. 2018

Guten Tag,

mir ist gestern meine Katze abgehauen. Da wir morgen in Urlaub fliegen, wollte ich sie zu meinen Großeltern bringen. Auf dem Weg dorthin hat sie die Tür von der Transportbox aufbekommen und ist abgehauen. Passiert ist das auf der Bertolt- Brecht-Straße 5 in Bautzen. Meine Katze hört auf den Namen Christel, und sie ist 3 Jahre alt und sehr, sehr scheu. Falls sie jemand findet und sie bei Ihnen abgegeben wird, wäre es sehr nett, wenn Sie sich bei mir melden würden. Vielen lieben Dank. Julia Hauptmann.

Sie können sich aber auch jederzeit im Tierheim melden und uns Ihre Beobachtungen mitteilen.
- gefunden -
16.08.2018

                                       WER KENNT DIESEN HUND?

Gestern früh 7:30 Uhr nahm die Berufsfeuerwehr Bautzen einen Hund in Obhut und brachte ihn zu uns ins Tierheim. Er war an einen Baum am Fahrradweg am Stausee Bautzen Höhe Parkplatz Richtung Lubasberg angebunden. Der große Mischlingsrüde trägt ein rotes Halsband mit LEDs sowie ein blaues Brustgeschirr mit Leine. Wer hat diesen Hund vielleicht schon mal gesehen, kennt ihn oder weiß sogar, wo er hingehört?

Hinweise bitte während unserer Öffnungszeiten telefonisch an uns oder per Email!!

Vielen Dank!

19.08. 2018

Guten Tag,

wir vermissen unsere Hündin, ein German Shepherd. Sie ist 3 Jahre alt und schüchtern. Sie hat ein Tattoo 14218 und ist gechipt. Sie ist in Nový Bor verloren gegangen.
Danke für jede Information!

Erika Kejzlarová
U hrište 33
Decín VII
Tel. +420 775 866 141


oder auch Anruf im Tierheim Bautzen Bloaschütz

                      VERMISST !!! seit 22.08. 2018 Kater Schnuppi (9 Jahre)

                                                  • männlich/kastriert
                                                  • schwarz/weiß
                                                  • sehr zutraulich/kuschlig
                                                  • reagiert auf Leckerli

                                 entlaufen in der Martin Hoop Straße 10; 02625 Bautzen

      Wenn Sie Schnuppi gesehen haben, dann bitte anrufen unter:
   
Tel: 0172/79 79 469

31.08. 2018

Sehr geehrter Herr Bär,
es handelt sich um eine Griechische Landschildkröte, 4 Jahre alt, ca. 20 cm lang.
Vielen Dank!
Mit freundlichen Grüßen
Silvia Blümel



Hier können Sie zusätzlich noch Ihre Suchanzeige nach Ihrem verlorengegangenen Liebling einstellen. http://www.vermisstehunde-gefundenehunde.de/

 

22.08.2018

Hallo,
wir vermissen unseren Kater Karli aus Quoos bei Radibor bereits seit 3 Wochen.
Wir haben alles abgesucht und ihn leider nicht gefunden. Er ist sehr scheu zu Fremden, aber sehr verschmust bei allen bekannten Gesichtern.
Er ist ein Jahr und hat ein rotes Halsband um. Wir wären auch bereit, einen Obolus an den Finder zu zahlen.

LG Christin Grüttner
Tel.-Nr.: 01522/88 16 071
Email: chr.gruettner@gmx.de

Kontaktdaten zu den Fundtieren:

Tierheimleiter Herr Bär
Tel.: 035937- 80290


E-Mail:
 tierheim-bautzen@web.de

Fundtiere können täglich nur von 8:00 bis 16:00 Uhr wieder abgeholt werden. Nach telefonischer Absprache auch bis 17.00 Uhr. Sonst am Folgetag ab 8:00 Uhr! Sie benötigen zur Abholung den Eigentumsnachweis zum Tier, Personalausweis und Bargeld für die Verwahrkosten. Bitte achten Sie bei Anrufen im Tierheim darauf, dass Ihre Rufnummer übermittelt wird, sonst können wir, wenn notwendig, keinen Kontakt mit Ihnen aufnehmen.


               

Tierschutz fängt bei der Registrierung an

Ob aus einer Schrecksituation heraus oder durch die versehentlich offen gelassene Wohnungstür: Jährlich entlaufen zigtausende Tiere ihren Haltern. „Wir von TASSO freuen uns, dass wir allein 2014 30.098 Katzen und 27.204 Hunde an ihre Halter zurück vermitteln konnten. Das spornt uns alle enorm an, vor allem aber die Mitarbeiter der TASSO-Notrufzentrale, die rund um die Uhr für die knapp 7,4 Millionen bei TASSO registrierten Tiere im Einsatz sind“, berichtet der Leiter der Tierschutzorganisation TASSO Philip McCreight.

Denn TASSO weiß, dass Tierschutz bereits bei jedem Einzelnen beginnt: mit der Registrierung des eigenen Haustieres im größten Haustierregister in Europa, bei TASSO.

Rückvermittlung ist jedoch nur möglich, wenn zwei Voraussetzungen erfüllt sind: Das Tier muss gechippt und registriert sein. Das ist schnell gemacht und hilft gleich auf dreifache Weise. Ist Ihr Tier registriert, stehen die Chancen gut, dass es mithilfe der TASSO-Mitarbeiter wieder den Weg zu Ihnen findet. So muss es nicht auf der Straße leben, und großes Leid bei Tier und Halter wird verhindert. Wenn beispielsweise Ihre Katze nicht als Streuner auf der Straße lebt, kann sie sich nicht mit anderen Katzen paaren und die Population der Straßentiere erhöhen. Und noch einen weiteren Vorteil gibt es: Tierheime und Kommunen werden durch eine Registrierung bei TASSO finanziell entlastet. Rund 20 Millionen € Kosten könnten eingespart werden, wenn alle Tiere gekennzeichnet und registriert wären. Derzeit liegen die Einsparungen bei etwa 10 Millionen €.

Fundtiere werden auch am Ruhetag  des Tierheims angenommen!

Tagsüber melden Sie bitte das Fundtier der Fundbehörde (Ordnungsamt) des Fundortes, vor der Kontaktaufnahme mit dem Tierheim!

In den Abend- und Nachtstunden melden Sie im Notfall das Fundtier (z. B. Hund) der Polizei.
Anrufe im Tierheim sind bis zu den angegebenen Öffnungszeiten jederzeit möglich.


- vermisst -
Liebe Tierfreunde,
wir können Sie hier bei der Suche nach Ihrem Familienmitglied unterstützen und benötigen von Ihnen dafür aber die Genehmigung zur Veröffentlichung der zugesendeten Fotos und Daten zum Tier und zu Ihnen. Ohne Ihre Zustimmung können wir hier die Daten und Fotos nicht einstellen.

 

19.07.2018

Katze Micky, wird seit etwa 2 Wochen vermisst! Informationen bitte an Telefon 03591 210131
per Whatsapp unter
0152 02516894 oder Email: Familie.Wiedner@freenet.de.